Sonntag, 6. April 2014

Kissenparade

Passend zu meinem Quilt habe ich aus den Stoffresten noch die entspechenden Kissenhüllen genäht, und die vorherigen grünen Hüllen ausgetauscht, damit alles wieder zusammenpasst.

Für den Quilt habe ich im übrigen ebenfalls eine große Kissenhülle genäht in welcher er verstaut ist. Ich finde das ganz praktisch, denn bei Tage fügt sich das Kissen harmonisch in das Gesamtbild ein und bei Bedarf wird dann Schwupps aus dem Kissen ein warmer Kuschelquilt gezaubert.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen